Eine wichtige Personalie für die Saison 2015/16 ist unter Dach und Fach. Der zur Zeit beim VfR Lich tätige Marko Semlitsch übernimmt das Traineramt beim TuS I und wird Nachfolger von Trainer Sven Hilk, der, wie bereits zu Beginn seines Engagements bekannt, für die kommende Saison nicht mehr zur Verfügung steht.

Marko Semlitsch schnürte  als Spieler unter anderem für den FSV Fernwald, die SpVgg Bad Homburg und Teutonia Watzenborn die Stiefel. In seiner 10-jährigen Trainerzeit war er für den SV Annerod, den FSV Fernwald und zuletzt vier Jahre für den VfR Lich tätig.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen