Das Spiel des TuS 1 gegen den FC Werdorf wurde ZEITLICH UND ÖRTLICH verlegt!

Ursprünglicher Termin:

  • Sonntag, 14:45 Uhr in Garbenheim (Hartplatz)

Neuer Termin:

  • Freitag, 13.11.2015, 19:30 Uhr in Niedergirmes (Kunstrasenplatz)

TuS Naunheim I - FSG Wettenberg 7:0 (1:0)

Die mit vielen Neuzugängen angetretene Naunheimer Mannschaft brauchte einige Zeit, um sich zu finden. In einer in der ersten Hälfte ausgeglichenen Partie brachte Simon Schneider die Gastgeber in Front. Nach der Pause lief es beim TuS immer besser und Nebil Yener, Sascha Kern, Ilkkan Büyüksahin, Avas Burak und erneut Simon Schneider erzielten die weiteren Treffer. Die Gäste steuerten ein Eigentor zum zwischenzeitlichen 2:0 bei.

Weiterlesen ...

Liebe Sportfreunde!

Nach der letzten Spielzeit fällt es selbst eingefleischten TuS-Anhängern schwer mit dem nötigen Optimismus in die Zukunft zu sehen. Trotzdem oder gerade deshalb sind wir überzeugt, dass wir in der kommenden Saison die Wende wieder schaffen und den Fußball bieten können, den unsere Anhänger und Freunde erwarten.

Erste Voraussetzung hierfür ist, die Lehren aus den gemachten Fehlern zu ziehen und den Blick nach vorne zu richten. Aus dem Kader der ersten Mannschaft verlassen nur Sammy Wendel und Marvin Kühmichel den Verein. Die  übrigen Abgänge gehörten dem Kader des TuS II an und standen der Mannschaft vielfach schon in der laufenden Saison nicht zur Verfügung.

Durch die Zugänge sollte der Kader des TuS I deutlich an Quantität aber auch an Qualität gewonnen haben. Wie Trainer Marko Semlitsch den Kader auch zusammenstellt, eines ist sicher, gegenüber der Vorsaison sind wir breiter aufgestellt und können Ausfälle sicher leichter kompensieren..

Auch der TuS II wird mit deutlich verbesserten Voraussetzungen an den Start gehen. Freuen wir uns auf die Saison 2015/16 und hoffentlich wieder erfolgreichen Fußball auf der Lahninsel.

Hier gibt's die neuste Ausgabe von Brand@ktuell:
Saisonauftakt 2015/2016

Eine wichtige Personalie für die Saison 2015/16 ist unter Dach und Fach. Der zur Zeit beim VfR Lich tätige Marko Semlitsch übernimmt das Traineramt beim TuS I und wird Nachfolger von Trainer Sven Hilk, der, wie bereits zu Beginn seines Engagements bekannt, für die kommende Saison nicht mehr zur Verfügung steht.

Marko Semlitsch schnürte  als Spieler unter anderem für den FSV Fernwald, die SpVgg Bad Homburg und Teutonia Watzenborn die Stiefel. In seiner 10-jährigen Trainerzeit war er für den SV Annerod, den FSV Fernwald und zuletzt vier Jahre für den VfR Lich tätig.

Ein Tag voller Action, Spaß und vor allem ganz viel Fußball!

Der Tag des Mädchenfußballs - Dieses Jahr auch endlich auf der schönsten Insel der Welt.

Der Tag des Mädchenfußballs (TdM) ist ein deutschlandweit stattfindender, vom DFB und seinen Landesverbänden initiierter Aktionstag, der zum Ziel hat, neue Spielerinnen für die Vereine zu gewinnen und Mädchen den Spaß am Vereinsfußball zu vermitteln.


Ein weiteres wichtiges Ziel ist die Anerkennung und Stärkung des Mädchenfußballs innerhalb der Vereine und Verbände.

Wir freuen uns am 19.05.18 auf einen super coolen Tag auf der Lahninsel mit Euch:

  • 10:00 Uhr: Begrüßung und Vorstellung
  • 10:15 Uhr: Schnuppertraining mit jeweils zwei lizensierten Trainerinnen/Trainern pro Altersklasse 8 bis 12 Jahren & 12 bis 16 Jahren
  • 12:00 Uhr: Mittagspause inkl.Verpflegung vom TuS Naunheim
  • 13:00 Uhr: DFB-Fußballabzeichen
  • 14:30 Uhr: Ende des offiziellen Teils - Feedback-Besprechung mit Mädchen und Eltern
  • 15:00 Uhr: Übertragung des DFB-Pokalfinalspiels der Frauen

Kontakt

  • Marisoll Thielmann, Tel./WhatsApp: 0177 - 205 7514
  • Gudrun Keller, Tel.: 0152 - 297 213 03
  • e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

weitere Infos zum Event: https://www.facebook.com/events/2041181635911406/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen