Die erste Halbzeit zeigte ein ausgeglichenes Spiel, in dem die verjüngte Mannschaft der Gäste viel Laufarbeit verrichtete. Gleich zu Beginn prüften die Gäste Torfrau Anna Lena Magold, die in der 17. Minute nur im Nachfassen halten konnte. Naunheim hätte in der 25. Minute in Führung gehen müssen, aber Antonia Wollenberg, Franziska Weiß und Denise Dörfler brachten aus dem 16m-Raum den Ball nicht im Gehäuse unter, sondern schossen die gegnerischen Abwehrspielerinnen an. Das sollte sich vier Minuten später rächen, als Erika Litt die heimische Abwehr ausspielte und zum 0:1 Halbzeitstand vollstreckte.

Die zweite Hälfte zeigte ein völlig anderes Bild. Offensichtlich hatte Trainer Hubner die richtigen Worte gefunden und die Mannschaft die richtige Einstellung. Nun wurde gut kombiniert und die jetzt völlig überforderten Gäste ausgespielt. Eine drei Minuten nach Wiederanpfiff von Katharina Spangenberg getretene Ecke fand in Antonia Wollenberg einen dankbaren Abnehmer zum 1:1-Ausgleich. Zwar berannten die Gäste in den nächsten 10 Minuten mehrfach, doch erfolglos das Naunheimer Tor, doch dann waren sie wohl mit den Kräften völlig am Ende. Die schnell anstürmende Lea Bienert konnte nur noch durch ein Foul im Strafraum gehalten werden, der Pfiff des Schiedsrichters folgte sofort. Die Gefoulte selbst schoss den Strafstoß zum 2:1-Führungstor. Nur vier Minuten später war es wieder Lea Bienert, die dem Tor zustrebte und auf die besser postierte Denise Dörfler flankte, die nur noch zum 3:1 einschieben musste. In der 84. Minute wurde es nochmal spannend als Sophie Interthal die rausgelaufene Naunheimer Torfrau mit einem Weitschuss zum Anschlusstreffer überwand. Doch danach nahm die eingewechselte Nicole Staaden das Heft in die Hand. In der 85. Minute gab sie die Vorlage für das 4:2 von Katharina Spangenberg. In der 86. folgte ihre Vorlage auf Lea Bienert, die mit Hilfe des Pfostens das 5:2 erzielte. Und auch am Endergebnis war Nicole Staaden nach erfolgreichem Zweikampf mit einer Vorlage für Katharina Spangenberg zum 6:2 (89.) beteiligt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen