Ein Sportverein lebt nicht nur durch seine vielen großen und kleinen Sportler, sondern auch von den engagierten Übungsleitern, Betreuern und den vielen ehrenamtlich Tätigen rund um den Vereinssport. Das wissen auch die Verantwortlichen des TuS und haben deswegen auch in diesem Jahr wieder „Dankeschön“ gesagt und zum ersten TuS-Treff im Rahmen den Naunheimer Weihnachtsmarktes eingeladen. In geselliger Runde Drescher's Hof, bei Bratwurst, Glühwein und dem einen oder anderen Bierchen wurde bis in die Abendstunden gefeiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen